Liebe Freunde der Drogeneisenbahn!

Die höchsten Steigerungsraten im Bereich der Substanzen verzeichnen derzeit die so genannten NpS (Neue psychoaktive Substanzen), bislang als "Legals Highs" genannt, sowie chemische Aufputschdrogen wie Speed, Crystal meth oder XTC, , hingegen die altbekannten Drogen wie Cannabis in etwa auf gleichbleibendem Niveau verbleiben. Insgesamt wird die Liste nach wie vor von den Alltagsdrogen Alkohol, Nikotin und Medikamenten angeführt.

Neben den stoffgebundenen Suchtformen sorgen "moderne Verführer" für zunehmende Probleme: Smartphones, Computergames, Social Networks, Online Poker und Glücksspiele sowie Glücksspielautomaten verzeichnen momentan die höchsten Steigerungsraten!
Diesen "zeitgeistlichen Entwicklungen" hat sich die Drogeneisenbahn natürlich angepasst, so dass auch dieser Themenkreis unauffällig mit eingefließt.

Wer sich mit Sucht und Abhängigkeit auseinandersetzt weiß, dass die Suchtentstehungsmerkmale und Suchtverhalten häufig die gleiche Charakteristika aufweisen wie bei den Substanzabhängigkeiten.

TIPP: Es bietet sich an, auch Termine im Zeitfenster zwischen den Sommer- und Herbstferien mit in die Überlegungen mit einzubeziehen!

Nach wie vor gilt: Wenn Sie etwas auf dem Herzen haben - Sie wissen ja, einfach melden - ich antworte garantiert innerhalb sehr kurzer Zeit!

Dirk Schulze



!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! S E R V I C E !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sollten Sie Interesse an einer Veranstaltung haben um sich eine solche nur einmal ganz unverbindlich zur Information anzusehen, so setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung. Ich frage dann beim Veranstalter um Erlaubnis nach.
(In der Regel wird dem Wunsch entsprochen.)